4 Spiele, 3 Siege zum Ausklang des Tennisjahres 2018

von Kevin Meinel
Zugriffe: 165

Unsere Mixed-Mannschaft in der Bezirksliga trat die Auswärtsreise in die Traglufthalle nach Brand Erbisdorf an. Es wurde eine spannende Partie,

in der Frank und Tochter Charlotte jeweils Zweisatz-Siege einführen. Auch wenn die anderen beiden Einzel verloren gingen, reichte letztlich der Satzgewinn von Nick zum hart umkämpften 5:4 nach Sätzen für den TC Plauen.

Die zweite Mixed-Mannschaft (Bezirksklasse) spielte gg die zweite Mannschaft vom Stadtpark Chemnitz.

Nach starken Leistungen von Thomas und Stefanie stand es nach den Einzeln 4:4, 2:2 20:22.
Dank einer super Leistung im Doppel gewann unser Team schlussendlich mit 8:4.

Mit einem unerwartet deutlichen Sieg gg den Mitfavoriten TC Frankenberg sicherte sich unsere Ü50 die Tabellenführung.Lediglich das Spitzeneinzel ging knapp in 3 Sätzen verloren, der Rest der Spiele gingen an Frank, Jürg, Henning & Uwe.

Zu guter letzt spielte unsere U12 gg den Nachwuchs vom HTC Freiberg. Hier heißt es letztlich weiter Erfahrung sammeln für Brandon, Konstantin und Noah. Am Ende stand eine 0:6 Niederlage.